Entsorgung von Füchsen – Fuchstruhe

Die Kreisgruppe FFB bietet allen Mitgliedern die Möglichkeit Fuchskadaver kostengünstig zu entsorgen.

Zu diesem Zweck existert eine Tiefkühltruhe am Kreisbauhof Fürstenfeldbruck.

Die Fuchskadaver müssen zu diesem Zwecke in Biopapiersäcken (Abfallwirtschaftsbetrieb des Landkreises FFB),  während der Öffnungszeiten, des Kreisbauhofes angeliefert werden.

Diese Säcke können am Wertstoffhof FFB (siehe unten ) erstanden werden, Kosten je nach Sackgrösse, ca Euro 1,50 .

Bitte bringen Sie die verpackten Kadaver zum Kreisbauhof und legen sie diese selbstständig in die Fuchstruhe,

wichtig:  Nicht daneben ablegen !!! was schon des Öfteren vorgekommen ist.

Sollte die Truhe voll sein, informieren Sie bitte Herrn Karl Schmidt,

Tel:  0177 868 23 08

Herr Schmidt kümmert sich um die Abholung und weitere Entsorgung.

So finden Sie die Truhe :

Einfahrt in den Bauhof geradeaus  zu den Fahrzeughallen , an der rechten Seite der Halle ist ein kleiner Anbau, sie betreten diesen Anbau durch die Fahrzeughalle.

 

 

 

Achtung, die Türe  lässt sich relativ schwer öffnen

 

 

 

Adressen etc. Stand 16.10.2020 

Verkauf Biopapiersäcke

Wertstoffhof FFB

Am Kugelfang 5

82256  FFB-Hasenheide

Tel:0814-1519516

Montag         geschlossen

Dienstag       800-12:00 /  1400-1800

Mitwoch        1400-1800

Donnerstag   800-1200  /  1400-1900

Freitag          1400-1800

 

Fuchstruhe

Kreisbauhof FFB

Am Hardtanger 1

82256 FFB -Hasenheide

Montag bis Freitag 700-1600

Tel 08141-5197000

(Quelle P. Schmid)